~ Chemobil in den 4. Klassen

Am 26. März besuchte uns Herr Mag. Wintschnig mit seinem „Chemobil“, um mit uns verschiedene Versuche auszuprobieren. Wir wurden mit einem Labormantel und einer Schutzbrille ausgestattet. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es los. Beim ersten Versuch standen uns die Haare zu Berge (durch aufgeladene Luftballone). Danach untersuchten wir den Farbenwettlauf. Sehr gut gefiel uns der Rosinenlift. Zum Abschluss starteten wir noch die „Althofner Rakete“.

Danke für den spannenden und interessanten Vormittag!
(Schülerbericht der 4B Klasse)