~ Puppomobil

Diese Woche bekamen die ersten und zweiten Klassen der Volksschule Althofen Besuch von der mobilen Verkehrserziehungspuppenbühne „ARBÖ-Puppomobil“.

Bei einer Theateraufführung, die für die Kinder Spaß und Spannung bedeutete, wurde das richtige Verhalten im Straßenverkehr vermittelt. Im Stück durften die Kinder den schlauen Bernhardiner Barry und Kasperl auf seinem Schulweg begleiten. Gemeinsam meisterten sie schwierige Kreuzungen, Fußgängerübergänge und andere Hürden und so konnten die Kinder in gesicherter Umgebung verkehrskompetente Verhaltensweisen üben und so in ihren Alltag integrieren.